08
Oktober
2017

News

Trachtenlauf – der bayerische Frühstückslauf am 07.10.2017

Gaudi garantiert ist auch dieses Jahr wieder beim traditionellen Trachtenlauf, der am 7. Oktober im Rahmen des 32. MÜNCHEN MARATHON stattfindet. Abseits von gewöhnlicher Sportbekleidung geht es hier, ganz nach dem Motto "Dabei sein, ist alles", in der Tracht auf eine rund 3,5 Kilometer lange Strecke - mitten durch den schönen Olympiapark. Und mit "Tracht" ist nicht nur die klassische Lederne gemeint. Der Trachtenlauf beim MÜNCHEN MARATHON versteht sich selbstverständlich internationaler. Ob Dirndl, Kilt oder Kimono: Erlaubt ist hier alles. Und weil unser Teilnehmerfeld von Jahr zu Jahr internationaler und bunter wird, freuen wir uns über jedermann - und natürlich jede Frau -, die in landestypischem Outfit mit auf die Strecke geht. Das Ganze erfolgt ohne Zeitmessung und nur zum Spaß an der Freude. Freude strahlende Gesichter sind also garantiert! Joggend durch den Olympiapark: Das ist die ideale Gelegenheit, um ein unvergessliches Erlebnis mit Freunden, Bekannten oder der eigenen Familie zu teilen. Beim anschließenden Weißwurstfrühstück mit Brezn und einer alkoholfreien Schneider Weiße gibt es die nötige Stärkung für die geleistete "Jogg-Arbeit". Start ist dieses Jahr am 7. Oktober um 10.30 Uhr am Coubertinplatz im Olympiapark.

Alle Infos zum Trachtenlauf